Am Graben 21
1010 Wien
Foto Stix und Partner Am Graben 21

1010 WIEN, GRABEN 21
PROJEKTSTEUERUNG
LEISTUNGSZEITRAUM 7/2018 BIS 7/2021
REVITALISIERUNG UND UMBAU FÜR DIE
ZUKÜNFTIGE NUTZUNG
ALS HOTEL, BÜRO UND RETAIL
STATUS: BAUBEGINN

Stix und Partner Foto Am Graben

Eine Erfolgsgeschichte geht weiter, das heißt mit Verantwortung in die Zukunft. Seit 1826 hatte die „Erste österreichische Spar-Casse“ – heute ERSTE Bank – ihr Hauptgebäude am Graben 21, im Zentrum der Wiener Altstadt. Der geschichtsträchtige Gebäudekomplex verbindet ganze Straßenzüge: Graben, Petersplatz, Milchgasse und Tuchlauben. Nach der Verlegung der Konzernzentrale soll das Gebäude neu adaptiert und umfassend saniert werden: mit Liebe zum historischen Detail.

 

In der Folge entstehen zwei eigenständige Trakte mit baulicher und technischer Teilung. Eine Filiale der ERSTE Bank samt Büroflächen soll verbleiben. Ein Großteil des Gebäudes wird zukünftig als Hotel genutzt. Die EG-Flächen sind langfristig an prominente Einzelhandelsgeschäfte vermietet.

 

Mit Liebe zum historischen Detail, mit Verantwortung in die Zukunft: Bei der Gebäudesanierung wird dem Kern der Sache und der Leitidee der ERSTE Bank voller Respekt gezollt.

 

Projektsteuerung von Stix und Partner im Auftrag der Erste Group Bank AG.